Sommerfest 2013

Sommerfest 2013 – ein bunter Mix aus Theorie, Praxis und viel Networking


DSC_0178Vom lebhaften Austausch zwischen Professoren, Alumni, aktuellen und zukünftigen MANPO-Studierenden sowie Vereinsmitgliedern bis hin zum höchst interessanten Dialog mit der Praxiswelt – das Sommerfest 2013 hatte einiges zu bieten. Ein bunter Mix aus Theorie, Praxis und sehr viel Networking wurde gekrönt durch ein leckeres internationales Buffet. So erhielten wir von Werner Bredenkamp (Career Center HS Osnabrück) theoretischen Einblick in dezentralisierte, virtuelle Projektarbeiten, die von Katja Busch am praktischen Beispiel von Helpage veranschaulicht wurden. Anschließend sprach man zwischen Grillkäse, Wurst und Nudelsalat z.B. über die Chancen auf dem Arbeitsmarkt, das Studium oder die Entwicklungen im gemeinnützigen Sektor bevor der Abend mit Musik und Tanz seinen Ausklang fand. Ein rundum gelungenes Fest, das schon jetzt Vorfreude auf das nächste Jahr weckt.

Sommerfest Nonprofit-Management

Der „Verein für Nonprofit-Management e.V.“ und der Master-Studiengang „Management in Nonprofit Organisationen“ veranstalten am 15. Juni 2013 ab 16:00 Uhr das 2. gemeinsame Sommerfest auf dem Caprivi-Campus der Hochschule Osnabrück. Im Mittelpunkt stehen dieses Jahr Vorträgen zum Thema „Dezentralisierte, virtuelle Projektarbeit“. Anschließend bietet ein gemeinsamer Grillabend die Möglichkeit den Tag gemütlich ausklingen zu lassen. Auch in diesem Jahr sind Vereinsmitglieder, Studierende, Absolventen, Professoren sowie die diesjährigen Stipendiaten des DAAD-Programms „Public Policy and Good Governance“ ebenso herzlich eingeladen an der Veranstaltung teilzunehmen, wie alle interessierten Bürgerinnen und Bürger Osnabrücks.

Das Programm beginnt mit einer Begrüßung durch Professor Rolf Wortmann (Studienprogrammsbeauftragter) und Damaris Pietsch (1. Vorsitzende des Vereins für Nonprofit Management e.V.) in Raum CJ0001 des Hochschul-Campus an der Caprivi-Straße 30a. Daraufhin wird Werner Bredenkamp, freier Lehrbeauftragter am Career Center der Hochschule Osnabrück, einen Vortag über „Dezentralisierte, virtuelle Projektarbeit“ halten. Im Anschluss vermittelt Katja Busch, Projektreferentin bei HelpAge Deutschland e.V., in Ihrem Vortrag zusätzlichen Praxisinput, bevor abschließend Platz für Diskussionen geboten wird. Um den Tag in einem angenehmen Ambiente ausklingen zu lassen, ist ein Grillabend geplant, bei welchem Zeit und Raum für gutes Essen, leckere Getränke und anregende Gespräche geboten wird (Unkostenbeitrag für Nicht-Mitglieder bei diesem Programmpunkt: 5,-€)

Programm:

16:00                    Begrüßung durch Prof. Dr. Wortmann und Damaris Pietsch

16:15 – 16:45       Vortrag Werner Bredenkamp (Career Center HS Osnabrück)

17:00 – 17:30       Vortrag Katja Busch (Help Age) inkl. Diskussion

18:00                    Grillen