Kaminabend 2015 – Ein voller Erfolg

Am 10. November fand in der Caprivi-Lounge der alljährliche Kaminabend des Vereins für Nonprofit -Management statt. Nonprofit-Organisationen und Studierende des Masterprogramms „Management in Nonprofit-Organisationen“ aus dem 1. und 3. Semester trafen sich, um Ideen für mögliche Masterarbeitsthemen auszutauschen und zu diskutieren.

Eröffnet wurde der Abend durch die Heilpädagogische Hilfe Osnabrück. Wie im letzten Jahr, stellte Herr Knorre unseren Studierenden auch in diesem Jahr interessante Masterarbeitsthemen vor. Als weiterer Vertreter aus dem sozialen Bereich referierte unser Vorstandsmitglied Herr Sandfort von der Caritas über ebenfalls sehr interessante mögliche Masterarbeitsthemen. Als dritte Organisation stellte sich aus dem Bereich Entwicklungszusammenarbeit das Aktionszentrum Dritte Welt Osnabrück vor. Auch hier wurde die Möglichkeit einer Masterarbeitskooperation angeboten. Insgesamt konnten durch die Organisationen viele spannende Punkte zusammengetragen werden, die zu einer Abschlussarbeit führen können. Zu guter Letzt gab Kerstin Kampelmann, diesjährige Absolventin des Masterstudiengangs, einige praktische Tipps rund um das Thema Masterarbeiten und zeigte Einblicke in ihre Herangehensweise und Bearbeitung der Masterarbeit.

Wie immer blieb nach den Vorträgen wieder Zeit für ein nettes Gespräch zwischen Studenten und Referenten, sodass weitere Ideen ausgetauscht und Fragen gestellt werden konnten.

Der VNPM dankt allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Kaminabends. Ein besonderer Dank gilt den Referenten und Referentinnen für die informativen und interessanten Vorträge.

 

IMG_20151110_183845

Studierende des 1. und 3. Mastersemesters

 

 

 

 

 

 

IMG_20151110_183820

1. Vorsitzender Stefan Drees