Neue Töne vom neuen Vereinsvorstand

Der neue Vorstand wurde gewählt und dirigiert nun den Verein für Nonprofit-Management mit viel Spaß an der Sache und neuen Tönen.

So wurden Jacques Nyembe zum ersten Vorstandsvorsitzenden und Zina El Nahel zur zweiten Vorstandsvorsitzenden gewählt, Alessa Behler zur Schatzmeisterin und Mitgliederkoordinatorin ernannt und Nadja Butzki wird den Verein als Schriftführerin und in organisatorischen Belangen unterstützen.

Das oberste Ziel des neuen Vorstandes – Alumni, Studierende und Organisationen zu vernetzen – soll nun noch stärker verfolgt werden. Sie wollen sich für einen konstanten Erfahrungsaustausch einsetzen und durch vielseitige Veranstaltungen die gegenseitige Unterstützung und den Austausch fördern. Die Vorstandsmitglieder haben bereits grundlegende Erfahrungen in diversen Bereichen des Organisationswesens gesammelt und bringen umfangreiches Fachwissen aus verschiedensten Bereichen mit.

Hier geht es zur ausführlichen Vorstellung der Vereinvorsitzenden.

 

Von links nach rechts: Prof. Dr. Rolf Wortmann, Nadja Butzki, Zina El Nahel, Alessa Behler, Prof. Dr. Gesa Birnkraut, Jacques Nyembe und Günter Sandfort (Caritasverband für die Diözese Osnabrück e.V.; nicht im Bild)

Von links nach rechts: Prof. Dr. Rolf Wortmann, Nadja Butzki, Zina El Nahel, Alessa Behler, Prof. Dr. Gesa Birnkraut, Jacques Nyembe und Günter Sandfort (Caritasverband für die Diözese Osnabrück e.V.; nicht im Bild)