Vorstand

Vorstand

Unser Ziel als Vorstand ist es, Studierende, Alumni und Organisationen zu vernetzen. Dazu setzen wir uns für einen konstanten Erfahrungsaustausch ein und fördern durch vielseitige Veranstaltungen die gegenseitige Unterstützung.

Durch die Arbeit des Vereins sollen die Studierenden die Gelegenheit bekommen, Praxiserfahrungen zu sammeln und ihr theoretischen Wissen umzusetzen.

Das Vereinsprogramm wird beibehalten und stetig verbessert.

Vivienne Martinuzzi – 1. Vorstandsvorsitzende

Aktuell studiere ich seit dem Wintersemester 2020 mit meinen drei Vorstandskolleginnen Emily, Kim und Andrea Management in Nonprofit-Organisationen. Ich habe mich für den Master entschieden, da mir die praxisnähe der Hochschule bereits im Bachelor (Öffentliches Management) schon unglaublich gut gefallen hat. In meinem Master habe ich meinen Schwerpunkt auf Changemanagement gesetzt, besuche aber auch das ein oder andere Modul der Entwicklungszusammenarbeit.

Hinsichtlich der Vereinsarbeit freue ich mich total, die im Studium erlernten theoretischen Inhalte direkt in die Praxis umzusetzen und viele Erfahrungen zu sammeln. Ich freue mich sehr auf das Jahr im Vorstand und hoffe, wir können trotz der coronabedingten Einschränkungen, tolle Veranstaltungen in Angriff nehmen!

Emily Hartung – 2. Vorstandsvorsitzende

Der Weg in den Non-Profit Bereich mit dem Schwerpunkt Entwicklungszusammenarbeit hat sich bei mir schon länger abgezeichnet. Nach einem weltwärts Dienst in Kamerun, studierte ich den Bachelor Soziale Arbeit transnational, wo aber mehr die Soziale Arbeit, als entwicklungspolitische Themen im Vordergrund standen. Nach weiterer praktischer sozialarbeiterischer Arbeitserfahrung in Namibia entschied ich mich daher für den Master Management in Non Profit Organisationen, um mich einerseits professioneller mit der Thematik der Entwicklungszusammenarbeit auseinanderzusetzen und andererseits mein Grundwissen aus dem Bachelor mit Managementkompetenzen, wie Personalmanagement, Finanzmanagement etc. zu ergänzen.

Die Arbeit im Verein ermöglicht den Aufbau eines einzigartigen Netzwerks zwischen aktuellen Studierenden, Alumni und relevanten Organisationen. Außerdem kann hier aus dem Master erlerntes Wissen direkt angewendet werden. Genau deshalb liegt mir die Vereinsarbeit am Herzen und ich freue mich auf ein spannendes Jahr im Vorstand!

Kim Healey – Schriftführerin

Vorstand-KimMein Interesse an dem NPO-Sektor zieht sich durch meinen gesamten Lebenslauf: Begonnen mit einem Freiwilligen Sozialen Jahr, einen anschließenden Bachelor in „Management sozialer Dienstleistungen (B.A)“ in Vechta und nun mit dem Master „Management in Nonprofit-Organisationen (M.A)“ an der Hochschule Osnabrück. Durch meine Schwerpunktwahl in Personalmanagement und Changemanagement freue ich mich auf die Wissenserweiterung zu aktuellen Chancen und Herausforderungen in NPOS und genieße die Zeit an der Hochschule mit den Möglichkeiten, die mir in diesem Studium geboten werden.

Durch die Vorstandsarbeit mit meinen Kolleginnen erhoffe ich mir einen regen Austausch untereinander und miteinander – besonders auch bezogen auf die Netzwerkarbeit, den Studierenden verschiedener Jahrgänge sowie die Alumni. Wir hoffen, dass wir mit Euch ein unvergessliches Jahr erleben.

Andrea Cristina Loredo Arancibia – Schatzmeisterin und Mitgliederkoordinatorin

In den letzten Jahren habe ich in meinem Heimatland, Bolivien, im Bereich der wirtschaftlichen Zusammenarbeit für die Umsetzung von Projekten gearbeitet, die den gefährdeten Sektoren zugutekommen. Bei dieser Arbeit habe ich erkannt, dass die Bedürfnisse der Menschen in Lateinamerika und in der Welt sehr groß sind und dass die effektive Erfüllung dieser Bedürfnisse nicht nur vom Willen, sondern auch von Kapazitäten, Kenntnissen und Führungskompetenzen abhängt.

Heute studiere ich, dank eines DAAD Stipendium, den Master in Management in Non-Profit-Organisationen mit Schwerpunkt in Entwicklungszusammenarbeit. Als Wirtschaftsingenieurin bin ich überzeugt, dass dieser Master die perfekte Ergänzung zu meiner akademischen Ausbildung und meinen Zielen ist.

Ich freue mich auf das Jahr im Vorstand und schätze diese Chance sehr! Der Verein ermöglicht den Austausch zwischen Professor*innen, Studierenden, Alumni und gemeinnützigen Organisationen. Ich freue mich auf eine großartige Zusammenarbeit!

Facebookby feather

Ein Gedanke zu „Vorstand

  1. Pingback: Verein für Nonprofit-Management e.V. » Newsletter Frühjahr 2019

Kommentare sind geschlossen.